MÜNCHNER GEIGENTAGE

EINE PRÄSENTATION DER MÜNCHNER GEIGEN- UND BOGENBAUER

AUSSTELLUNG UND KONZERTE

Zeitgenössische Streichinstrumente und Bögen zum Anfassen
und Ausprobieren von Münchner Geigen- und Bogenbauern
im Münchner Stadtmuseum

 

 

AUSSTELLUNG

Samstag, 23. April – Sonntag, 8. Mai 2016

Im Rahmen der Austellung mit namhaften Künstlern
in der Sammlung Musik des Münchner Stadtmuseums

KONZERTE

Freitag, 22. April – Sonntag, 8. Mai 2016

Während den Konzerten ist es nicht möglich die ausgestellten Instrumente/Bögen zu besichtigen. Im Anschluss an die Konzerte wird die Ausstellung sofort wieder geöffnet.
Dauer der Konzerte jeweils ca. 1,5 Stunden.

Es geht weiter:

2019 soll es wieder Münchner Geigentage geben. In neuen Räumen und mit neuem Konzept!

Das neue Organisationsteam:

Susanne Conradi, Robert Eibl und Wolfgang Schiele